​​​​Ina Krüger Oesert

Ina Krüger Oesert

Ich begann meine reiterliche Karriere als Jugendliche auf Islandpferden, bevor ich zur Klassischen Reiterei und später zur „Leichten Reitweise“ und zum Westernreiten kam.

Im Westernreitsport ritt ich erfolgreich Turniere in der offenen Klasse bis hin zur Regionalgruppenmeisterschaft, die ich zweimal gewinnen konnte.

Mit 27 Jahren machte ich das Reiten zu meinem Beruf. Nach einer Anstellung bei Wolfgang Krischke (heute Hofreitschule Bückeburg) als Co-Trainerin machte ich mich in Kiel mit Lehrpferden selbstständig und eröffnete 1994 die „Schule für anspruchsvolles Freizeitreiten“ in Großbarkau.

Als meine langjährigen Lehrmeister sind vor allem Wolfgang Krischke und Richard Hinrichs zu nennen. Lehrgänge bei General Kurt Albrecht, Ruth Giffels, Andrea Schmitz, Johannes Beck-Broichsitter und anderen namhaften Ausbildern vervollständigten meine Ausbildung und beeinflussten meine Arbeit mit Pferden weitreichend.

Im Jahre 2005 legte ich die Prüfung zum FN Trainer B-Reiten , Schwerpunkt Dressur, ab. Im darauffolgenden Jahr absolvierte ich den Lehrgang „Ausbilder im Reiten als Gesundheitssport, Übungsleiter Prävention DOSB“. Es folgten der Trainer Bodenarbeit und der FN-Trainer-B klassisch-barockes Reiten, sowie der Prüfer Breitensport mit Zusatz barocke Prüfungen.

Interessiert? Schau dir doch einmal unsere Online-Kurse an!


Die Top 50 Reitlehrer

Aber das Besondere sind vor allem ihre Lehrpferde – Schulpferde der ganz anderen Art: Unter ihnen findet man spanische Hengste ebenso wie schöne Berber, und sie beherrschen hohe Lektionen wie Piaffe und Passage.


Mein Pferd

Bodenarbeit – Einführung in die Zirkuslektionen

Ina Krüger-Oesert steht für Kommunikation und Harmonie statt Gewalt und Widersetzlichkeit.


Kieler Nachrichten

Piaffen und Passagen für Freizeitreiter

Anstatt sich jahrelang durch den Turniersport.zu beißen, um wunderbare Lektionen wie Traversalen oder Pirouetten zu reiten, können das ambitionierte Freizeitreiter auch auf den Schulpferden von Ina Krüger-Oesert erleben. Ihre "Schule für anspruchsvolles Freizeitreiten" in Großbarkau bei Kiel bietet hochqualifizierten Dressurunterricht - und mehr!


Nadine Sorgenfrei freizeitReiter

Cavallo Reitschultest

Ina Krüger-Oesert erklärt anschaulich, lobt viel und zielt darauf ab, dass der Reitschüler auch wirklich fühlt und versteht, was sie erklärt. Krüger-Oesert hat mich genau da abgeholt, wo ich stehe und mir wertvolle Tipps mit auf den Weg gegeben.


Cavallo
>